Eskimofahrt auf der Reuss 2020

Nach dem Abpaddeln an Sylvester auf den Wutachflühen, startete der KSC Villingen mit Bernd, Silke und Annette schon am 3. Januar wieder ins neue Jahr 2020 mit der Eskimofahrt, organisiert von der IG – Opencanoe Schweiz, auf der Reuss von Bremgarten bis Mellingen (AG).

Bernd war natürlich mit seinem Canadier unterwegs und fand viele Gleichgesinnte und schöne Canadier zum Betrachten.
Pause mit heisser Bündner Gerstensuppe.
Für die leckere Suppe sorgte die Cevi mit einem Holz-befeuerten Kessel. Die Cevi sind christliche Pfadfinder vom schweizer CVJM.
Ein Riverrunner, ein OC1 und ein Tourenboot auf der Reuss.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.